Kuratorenführung

-

Historische Ansichten, schwarz und weiß, taucht der Cottbuser Grafiker Gilbert Gulben in ein neues Gewand. Mittels modernster Technik und aufwendigen kleinteiligen handwerklichen Arbeitsschritten gibt er den dargestellten Menschen, Gebäuden und Straßenzügen ihre einstige Farbe zurück. Ein spannender, interessanter und vor allen Dingen farblicher Spaziergang durch das alte Cottbus erwartet Sie.

Gemeinsam mit Gilbert Gulben entdecken Sie an diesem Nachmittag die historischen Ansichten in neuer Farbe. Sie haben auch die Möglichkeit die Tricks und Arbeitsweisen des Grafikers zu hinterfragen und kennen zu lernen.

Um Voranmeldung unter der 0355 / 612 2460 wird gebeten. Der Eintritt folgt den regulären Eintrittspreisen zzgl. Führungsbeitrag.

Zurück