Zurück

 965  

965

  • Kaiser Otto I. erhebt am 11.01. das Bistum Magdeburg zum Erzbistum. Das St.-Mauritius-Kloster, auch Moritzkloster genannt, in Magdeburg erhält den sogenannten "Honigzehnten" der Landstriche, die bisher kirchlich dem Bistum Brandenburg unterstanden - dazu zählt auch die Lausitz: "decimem mellis in lusici".

Zurück