Zurück

 1589  

1589

  • Der Brandenburgische Kurfürst Johann Georg (1571-1598) überträgt Otto von Hacke die Cottbuser Amtshauptmannschaft, die er bis zu seinem Tode 1609 führt. Er residiert im Cottbuser Schloss und lässt etwa um 1600 den Amtsteich anlegen, in dem Karpfen ausgesetzt werden.

Zurück