Zurück

 1513  

1513

  • Erstmalig müssen die Cottbuser Steuern auf das Bier zahlen. Kurfürst Joachim I. Nestor (1499-1535) von Brandenburg erhebt eine "Bierziese", von der nur die Prälaten, Ritter und Herren befreit sind. Zahlen müssen die Bürger je Tonne 8 Pfennige an den Kurfürsten und 4 Pfennige an die Stadt.

Zurück