Zurück

 1401  

1401

  • Johann III. von Cottbus legte mit 800 Pferden und vielen Mannschaften 22 Dörfer des Bautzener Gebietes in Schutt und Asche.

Zurück