Zurück

 1400  

1400

  • Zwischen den Herren von Cottbus - namentlich Johann III. und seine Söhne Reinhard und Luther - und Görlitz bricht eine Fehde aus. Raub und Brandschatzung zerstörten die Cottbuser Verbindungswege und beeinträchtigten den Handel.

Zurück