Zurück

 1328  

1328

  • 24. Mai 1328 Die Lausitz ist als Lehen an Rudolf von Sachsen vergeben, dessen Anspruch durch Ludwig von Brandenburg anerkannt wurde. Für insgesamt 16.000 Mark wurde die Niederlausitz für 12 Jahre verpfändet.

Zurück