Zurück

 1328  

1328

  • 24. 05. Die Lausitz ist als Lehen an Rudolf von Sachsen vergeben, dessen Anspruch durch Ludwig von Brandenburg anerkannt wurde. Für insgesamt 16.000 Mark wurde die Niederlausitz für 12 Jahre verpfändet.

 

Zurück