Zurück

 1319  

1319

  • Adelheid von Colditz, die Witwe des Herrn Richard von Cottbus, stirbt und wird ebenfalls in der Klosterkirche beigesetzt. Andere historische Überlieferungen datieren ihren Tod in das Jahr 1309. Bemerkenswert ist, dass auf diesem Grabstein erstmals auf dem Schild und zwei weiteren kleinen Schildern sich der Krebs - das Cottbuser Wappentier - befindet. Die Inschrift auf dem Grabstein Friedhelms von Cottbus und seiner Gemahlin in der Klosterkirche lautet: "MCCCXIIX obiit domina Adelheidys relicta domini Fredehelmi de Cotebus".

Zurück