Zurück

2019 - Cottbus Früher & Heute

Alte Ansichtskarten aus der Sammlung von Hans Krause kommentiert von Dora Liersch

Kategorie: Cottbuser Blätter
Autor: Dora Liersch
Seiten: 112
ISBN: 978-3869294445
Standort: Cottbus
Jahr: 2019

Review

geschrieben von Steffen Krestin (Auszug aus dem Vorwort):

Historische Ansichtskarten erweisen sich - zumal in Zeiten von Smartphone und digitalen Bilder - als eine spannende Quelle. Während unsere Nachrichten heute in wenigen Minuten rund um den Erdball kreisen, waren die gedruckten und beschriebenen Postkarten oft mehrere Tage, mitunter auch Wochen und Monate unterwegs. Sie erzählten einerseits die Geschichte des Reisenden, sie kündeten aber andererseits auch vom Stolz der Städte und Dörfer. Jedoch, auch die historische Postkarte ist eine Quelle, und nicht jede Ansicht entspricht der Realität. Mitunter haben die Sichten sich im Laufe der Jahrzehnte verändert, manche Gebäudekomplexe stehen gar nicht mehr, sind durch neue ersetzt; manche Straßenzüge verlaufen heute anders. […]

Dora Liersch hat sich nun den historischen Ansichtskarten zugewandt. Aus der umfangreichen Sammlung von Hans Krause hat sie Postkarten ausgewählt und diesen historischen Ansichten jeweils ein aktuelles Foto zugeordnet. Damit besteht für den Leser die Möglichkeit, sich selbst von den Wandlungen der Geschichte zu überzeugen. In ihren Beiträgen beschreibt sie zudem ausführlich die Geschichte der Gebäude, Straßen und Plätze und geht dabei auch auf die Besonderheiten ein. Einmal mehr erweist sich Dora Liersch als die Expertin für die Cottbuser Geschichte. […]

Die Cottbuser Blätter können Sie über den REGIA-Verlag Cottbus beziehen.

Zurück