Zurück

2011 - Das Wendische Cottbus - Serbski Chóśebuz

Kategorie: Cottbuser Blätter
Autor: Katja Atanasov, Katharina Herrmann, Dr. ing. Alfred Roggan, Dr. phil. Peter Schurmann 
Seiten: 156
ISBN: 978-3-86929-093-5
Standort: Cottbus
Jahr: 2011

Review

geschrieben von Frank Szymanski (Auszug aus dem Geleitwort des Oberbürgermeisters der Stadt Cottbus / Chóśebuz):

Mit der Publikation "Das Wendische Cottbus - Serbski Chóśebuz" wird in der Reihe der "Cottbuser Blätter" eine weitere sehr interessante Seite der Stadtgeschichte aufgeschlagen. Bereits ein Blick in die Herkunft des Namens offenbart ein "Wendisches Cottbus" als Ansiedlung bzw. Burg des Herrn Chotebud. Bis in die Gegenwart hinein ist der Einfluss der Sorben (Wenden) auf das kulturelle, soziale und politische Erscheinungsbild der Stadt erkennbar - sichtbar anhand von zweisprachigen Straßenschildern, Wegweisern und Gebäudebeschriftungen und hörbar als gesprochenes oder gesungenes Wort.

Einen Blick in die Cottbuser Blätter "Das Wendische Cottbus - Serbski Chóśebuz" aus dem Jahr 2011 werfen.

Die Cottbuser Blätter können Sie über den REGIA-Verlag Cottbus beziehen.

Zurück