Zurück

 1475  

1475

  • Mit Reinhard von Cottbus stirbt der letzte Herr von Cottbus. Er war seit 1469 Besitzer der Standesherrschaft Lieberose gewesen, nachdem er bereits am 15.4.1448 mit Peitz auf Lebenszeit belehnt worden war.Er hatte gemeinsam mit seinem Bruder Richard am 18.7.1445 seinen Cottbuser Besitz an den Brandenburgischen Kurfürsten Friedrich II. verkauft.
  • Der spätere sorbische Humanist Jan Rak wird in Cottbus geboren. Er versuchte 1514 in Cottbus eine neue "Schola Latina et christiana" zu begründen und wirkte zwischen 1517 und 1520 in Wittenberg. 
  • Heuschreckenplage in der Lausitz.

Zurück