Zurück

 1400  

1400

  • Zwischen den Herren von Cottbus - namentlich Johann III. und seine Söhne Reinhard und Luther - und Görlitz bricht eine Fehde aus. Raub und Brandschatzung zerstörten die Cottbuser Verbindungswege und beeinträchtigten den Handel.
  • Wie bereits vor 50 Jahren sind die Sorben/Wenden von den Gewerken der Schneider, Bäcker, Schuster, Fleischer und Leineweber ausgeschlossen.
  • Cottbus zählt etwa 2.000 Einwohner, die aus Mittel- und Westdeutschland eingewandert bzw. wendischer Herkunft sind.

Zurück