20.09.2017 (Mittwoch) 17:00 - 23:59

Öffentliche Führung

Öffentliche Führung durch die Sonderausstellung "Diva-Hutnadel"

Künstlergespräch mit Richard Wilhelm

Ein Gespräch mit dem Künstler Richard Wilhelm, der das Glasbild des "Mlokowy smij" (Milchdrache) schuf, welches in der Sonderausstellung des Wendischen Museums zu sehen ist.

25.09.2017 (Montag) 19:00

Gesprächsrunde anlässlich der Interkulturellen Woche

Thema: "Afghanistan - Sicheres Herkunftsland?" mit Journalist Thomas Kasper

27.09.2017 (Mittwoch) 19:00

Gesprächsrunde des historischen Heimatvereins Cottbus e.V.

Thema: "Die Reformation in Cottbus und der Lausitz" mit Steffen Krestin

29.09.2017 (Freitag) 18:00

Serbske Blido

Gesprächsrunde des Wendischen Museums in niedersorbischer / wendischer Sprache mit interessanten Gästen und Themen.

04.10.2017 (Mittwoch) 15:00

Seniorennachmittag

Alle zwei Monate lädt das Stadtmuseum am ersten Mittwoch des Monats zu spannenden Stadtgeschichten, Kaffee und Kuchen ein. Im Anschluss an eine kurze Führung beziehungsweise einen kurzen Vortrag gibt es bei Kaffee und Kuchen die Möglichkeit für Nachfragen und interessante Gespräche.

11.10.2017 (Mittwoch) 17:00

Öffentliche Führung

Öffentliche Führung durch die Dauerausstellung "Das Gedächtnis der Stadt - Die Sammlung erzählt"

14.10.2017 (Samstag) 15:00 - 17:00

Gästetreffen der Cottbuser Freimaurerloge

In regelmäßigen Abständen veranstaltet die Cottbuser Freimaurerloge ihre sogenannten Gästetreffen. Dabei werden unterschiedliche Themen diskutiert. Interessierte können sich somit auch einen persönlichen Eindruck über die Arbeit der Loge und die Freimaurerei verschaffen.

18.10.2017 (Mittwoch) 19:00

Gesprächsrunde des Fördervereins Kulturlandschaft Niederlausitz e.V.

Thema: "Der politische Pückler" mit Prof. e.h. Helmut Rippl

26.10.2017 (Donnerstag) 18:30

Gesprächsrunde der Carl-Blechen-Gesellschaft e.V.

Thema: "Schlesische Kunst" mit Prof. Dr. Ing. Schmidt